HOME    Site-Map   Kontakt     Impressum    Datenschutz
Immer aktuell per Email informiert werden To-Ma-Te news Newsletter gratis anfordern!
To-Ma-Te news - Gute Nachrichten und Infos für einen vitalen Lebensstil!
HOME    Site-Map   Kontakt     Impressum    Datenschutz
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse   an,   damit   wir   Ihre   Nachricht   beantworten können. Die Antwort und Ihr Name werden hier nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen:  
copyright   ©    To-Ma-Te News  1997 - 2017
Ist   der   Darm   nicht   ausreichend   aufnahmefähig   verschwinden die guten Vitalstoffe oft größtenteils ungenutzt im WC (to-ma-te     news)     -     Hamburg     -     Ohne     eine     vorangegangene Darmreinigung   oder   sogar   Darmsanierung   macht   die   Einnahme teurer Nahrungsergänzungsmittel oftmals wenig Sinn. Wenn    man    sich    schlau    gemacht    hat    und    zu    der    Erkenntnis gekommen   ist,   das   eine   Nahrungsergänzung   mit   Vitalstoffen   nicht nur   ratsam,   sondern   auch   hilfreich   ist,   dann   sollte   gleich   zu   Beginn eine   Darmreinigung   vorgenommen   werden   um   nicht   einen   Teil   des ausgegebene Geldes wirkungslos verpuffen zu lassen. Warum dies nötig ist?   Weil   durch   jahrelange   Einnahme   von   moderner   Zivilisationskost die   Darmzotten   und   das   Darmsystem   gelitten   haben   und   in   ihrer Funktion    nur    noch    eingeschränkt    wirken.    Verklebte    Darmzotten können      nun      einmal      den      Nahrungsbrei      nicht      vollständig "durchkämmen"   und   die   enthaltenen   Vitalstoffe   herausfiltern,   was die Aufnahme von Nährstoffen erschwert oder unmöglich macht. Schon   Nostradamus   wie   in   seinen   kontrovers   diskutierten   Werken darauf    hin,    das    eine    Zeit    kommt    in    der    die    Menschen    an    mit Bergen von Essen beladenen Tischen verhungern werden. ....    und    harte    Kotsteine,    die    sich    in    Nischen    und   Taschen    des Darms   ablagern   und   schliesslich   zu   Aussackungen   des   Darmes oder     schlimmerem     führen     können     sind     auch     nicht     gerade vitalitätsfördernd. Wenn   man   also   sich   und   seinem   Körper   etwas   Gutes   gönnen   will, sollte   man   nicht   einfach   nur   ein   paar   Nahrungsergänzungsmittel verzehren,    sondern    den    Verdauungstrakt    reinigen,    damit    die Darmzotten      Zeit      finden      sich      zu      regenerieren      und      die Darmoberfläche sich zurückvergrößern kann. Die   Aufnahmefähigkeit   der   Nährstoffe/Vitalstoffe   wird   erhöht   und der Einsatz von Nahrungsergänzungen macht Sinn. Bereits   nach   einer   guten   Darmreinigungskur   oder   einer   intensiven Fastenwanderwoche     fühlen    sich    viele    Menschen    wohler    und spüren, dass sie mehr Energie haben. Für    eine    komplette    Darmsanierung    werden    mehrere    "Zutaten" benötigt,     deren     Namen     hier     nicht     genannt     werden     sollen (Anmerkung:   Auf   Anfrage   per   e-mail   gebe   ich   gerne   Auskunft)   ich habe      diese      auf      verschiedenen      Seminaren,      Kursen      und Fastenwochen kennengelernt und selbst getestet. Die   Dauer   der   Reinigung   beträgt   ca.   4   Wochen,   es   muss   dabei keinesfalls   gefastet   werden,   allerdings   unterstützt   eine   gesunde Ernährung    aus    viel    Obst,    Gemüse,    Salaten    und    Kräutern    den Prozeß. Die    Ballaststoffe    in    dem    bereits    2001    von    Barbara    Simonson beschriebenen   und   empfohlenen   Produkt   Colon   Fxxxxx   a   sorgen dafür,   dass   die   verdaute   Nahrung   in   adäquater   Zeit   durch   den Darm   transportiert   wird,   und   erleichtern   die   natürliche   Entleerung. Eine   ausgeglichene   Ernährung   mit   Obst,   Gemüse   und   anderen vollwertigen      Nahrungsmitteln      hilft      gemeinsam      mit      dieser leistungsfähigen        Nahrungsergänzung,        die        körpereigenen Reinigungsmechanismen    und    die    Darmgesundheit    auf    einfache Weise   aufrechtzuerhalten   und   außerdem   einen   Cholesterinspiegel zu unterstützen, der bereits im Normbereich liegt. Das       damals       beschriebene       Produkt       mit       verschiedenen Ballaststoffen   wurde   inzwischen   optimiert   und   enthält   inzwischen auch     Bentonit.     Bentonit     ist     ein     pulverisierter     Lehm     aus Ablagerungen    verwitterter    Vulkanasche    und    bildet    eine    weitere Komponente     für     die     Reinigung     in     dieser     leistungsfähigen Nahrungsergänzung.   Bentonit   wird   von   Naturvölkern   in   der   ganzen Welt seit Jahrhunderten zur Reinigung des Darms angewandt. Mehr Informationen dazu? Pressekontakt: Thomas Tippler Goethestr 56 53113 Bonn e-mail: mail an Autor   Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   To-Ma-Te,   sondern   nur   der jeweilige    Autor    verantwortlich.    Haftungsausschluss    -    To-Ma-Te news distanziert sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Artikel die Sie ebenfalls interessieren könnten: Wirksame    Darmreinigung    für    bessere    Gesundheit,    Vitalität    und Energie >>> Nach dem Fasten Ballaststoffe >>> Ballaststoffe binden Umweltgifte >>> 10     Billionen     Lebewesen     beeinflussen     den     Börsenkurs     Ihrer Gesundheit >>> Tabuthema     Verstopfung     -     Heilpilze     können     eine     wirksame Unterstützung bei chronisch trägem Darm sein >>>          
Wie steht es um Ihre Ernährung? Erhalten Sie täglich ausreichend Vitalstoffe? Für   allgemeines   Wohlbefinden   und   tägliche   Leistungs-fähigkeit muss     der     Körper     in     optimalem     Maße     mit     essenziellen Vitaminen,     Mineralstoffen     und     Spurenelementen     versorgt werden.     Deshalb     ist     es     wichtig,     ihn     täglich     mit     diesen lebenswichtigen      Substanzen      zu      versorgen.      Durch      eine ausgewogene   Ernährung   wird   dem   Organismus   eine   optimale Nährstoffkombination   zugeführt.   Leider   fehlt   vielen   Menschen oft entweder die Zeit oder .... Mehr dazu lesen Warum den Körper mit verschiedenen Ballaststoffen reinigen? Wenn         der         Körper         routinemäßig         gereinigt         wird,         wird      damit         die      allgemeine         Gesundheit         sowie         die         Gesundheit        des                  Dickdarms            unterstützt.      Eine      Mischung      aus      verschiedenen,      qualitativ               hochwertigen,                     löslichen                     und         unlöslichen      Ballaststoffen,      sowie      wertvollen            Kräuter- konzentraten             und      synergistisch         wirkenden,         nützlichen      Mikroflora         (   Probiotics)          kann         dabei         helfen.         Zusammen        sorgen            die            Inhaltstoffe            für            die        Erhaltung                einer        gesunden            Dickdarm-Ökologie               und            des      saueralkalischen Gleichgewichts    des      Darmtraktes.         Die         Transportzeit         der      verdauten         Nahrung         zum         Dickdarm       wird            auf            einem      gesunden            Verhältnis            gehalten            und            der      Stuhlgang       unterstützt.         Eine         Diät         reich         an         Obst,         Gemüse         und     anderer            Vollwertkost,               kombiniert               mit               einer               derartigen     Mischung,            unterstützt            den            Selbstreinigungsprozess      des      Körpers         und         die         Gesundheit         des         Dickdarms,         sowie        den         sich      bereits         im         normalen         Bereich         befindlichen      Cholesterinspiegel.  Mehr dazu lesen
Vor den Nahrungsergänzungsmitteln kommt die Darmreinigung
Colon Pulver bestellen
Colon Shake bestellen
Schon bei facebook besucht? Darmreinigung - Entschlacken - Entgiften - Entsäuern Die     Fähigkeit     unseres     Körpers     zur     Verarbeitung     von Abfallstoffen   spielt   eine   wichtige   Rolle   für   unser   allgemeines Wohlbefinden Ferien für den Darm Darmreinigung      &      -Darmsanierung      mit      Vital99plus Fastenwandern Mit     Fastenwanderleiter     und     Gesundheitsberater     Andre Restau     unterwegs     auf     Korsika,     La     Palma,     Lanzarote, Mallorca,    Sardinien,    Elba    u.a.    Früchtefasten,    Saftfasten, Suppenfasten, Vitalfasten, Buchingerfasten, Basenfasten Sehr beliebt Hilfe bei Verstopfung und Darmträgheit Auf natürliche Weise zu einer vitalen Verdauung finden
Immer aktuell per Email informiert werden To-Ma-Te news Newsletter gratis anfordern!
To-Ma-Te news - Gute Nachrichten und Infos für einen vitalen Lebensstil!
copyright   ©    To-Ma-Te News  1997 - 2017
Ist   der   Darm   nicht   ausreichend   aufnahmefähig   verschwinden   die   guten Vitalstoffe oft größtenteils ungenutzt im WC (to-ma-te   news)   -   Hamburg   -   Ohne   eine   vorangegangene   Darmreinigung oder        sogar        Darmsanierung        macht        die        Einnahme        teurer Nahrungsergänzungsmittel oftmals wenig Sinn. Wenn   man   sich   schlau   gemacht   hat   und   zu   der   Erkenntnis   gekommen   ist, das   eine   Nahrungsergänzung   mit   Vitalstoffen   nicht   nur   ratsam,   sondern auch    hilfreich    ist,    dann    sollte    gleich    zu    Beginn    eine    Darmreinigung vorgenommen    werden    um    nicht    einen    Teil    des    ausgegebene    Geldes wirkungslos verpuffen zu lassen. Warum dies nötig ist?   Weil     durch     jahrelange     Einnahme     von     moderner     Zivilisationskost     die Darmzotten   und   das   Darmsystem   gelitten   haben   und   in   ihrer   Funktion   nur noch   eingeschränkt   wirken.   Verklebte   Darmzotten   können   nun   einmal   den Nahrungsbrei     nicht     vollständig     "durchkämmen"     und     die     enthaltenen Vitalstoffe   herausfiltern,   was   die   Aufnahme   von   Nährstoffen   erschwert   oder unmöglich macht. Schon   Nostradamus   wie   in   seinen   kontrovers   diskutierten   Werken   darauf hin,   das   eine   Zeit   kommt   in   der   die   Menschen   an   mit   Bergen   von   Essen beladenen Tischen verhungern werden. ....    und    harte    Kotsteine,    die    sich    in    Nischen    und    Taschen    des    Darms ablagern   und   schliesslich   zu Aussackungen   des   Darmes   oder   schlimmerem führen können sind auch nicht gerade vitalitätsfördernd. Wenn   man   also   sich   und   seinem   Körper   etwas   Gutes   gönnen   will,   sollte man    nicht    einfach    nur    ein    paar    Nahrungsergänzungsmittel    verzehren, sondern   den   Verdauungstrakt   reinigen,   damit   die   Darmzotten   Zeit   finden sich zu regenerieren und die Darmoberfläche sich zurückvergrößern kann. Die Aufnahmefähigkeit   der   Nährstoffe/Vitalstoffe   wird   erhöht   und   der   Einsatz von Nahrungsergänzungen macht Sinn. Bereits     nach     einer     guten     Darmreinigungskur     oder     einer     intensiven Fastenwanderwoche    fühlen   sich   viele   Menschen   wohler   und   spüren,   dass sie mehr Energie haben. Für    eine    komplette    Darmsanierung    werden    mehrere    "Zutaten"    benötigt, deren   Namen   hier   nicht   genannt   werden   sollen   (Anmerkung:   Auf   Anfrage per    e-mail    gebe    ich    gerne   Auskunft)    ich    habe    diese    auf    verschiedenen Seminaren, Kursen und Fastenwochen kennengelernt und selbst getestet. Die   Dauer   der   Reinigung   beträgt   ca.   4   Wochen,   es   muss   dabei   keinesfalls gefastet   werden,   allerdings   unterstützt   eine   gesunde   Ernährung   aus   viel Obst, Gemüse, Salaten und Kräutern den Prozeß. Die   Ballaststoffe   in   dem   bereits   2001   von   Barbara   Simonson   beschriebenen und   empfohlenen   Produkt   Colon   Fxxxxx   a   sorgen   dafür,   dass   die   verdaute Nahrung    in    adäquater    Zeit    durch    den    Darm    transportiert    wird,    und erleichtern   die   natürliche   Entleerung.   Eine   ausgeglichene   Ernährung   mit Obst,   Gemüse   und   anderen   vollwertigen   Nahrungsmitteln   hilft   gemeinsam mit     dieser     leistungsfähigen     Nahrungsergänzung,     die     körpereigenen Reinigungsmechanismen    und    die    Darmgesundheit    auf    einfache    Weise aufrechtzuerhalten   und   außerdem   einen   Cholesterinspiegel   zu   unterstützen, der bereits im Normbereich liegt. Das   damals   beschriebene   Produkt   mit   verschiedenen   Ballaststoffen   wurde inzwischen   optimiert   und   enthält   inzwischen   auch   Bentonit.   Bentonit   ist   ein pulverisierter   Lehm   aus   Ablagerungen   verwitterter   Vulkanasche   und   bildet eine    weitere    Komponente    für    die    Reinigung    in    dieser    leistungsfähigen Nahrungsergänzung.   Bentonit   wird   von   Naturvölkern   in   der   ganzen   Welt   seit Jahrhunderten zur Reinigung des Darms angewandt. Mehr Informationen dazu? Pressekontakt: Thomas Tippler Goethestr 56 53113 Bonn e-mail: mail an Autor   Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   To-Ma-Te,   sondern   nur   der   jeweilige Autor   verantwortlich.   Haftungsausschluss   -   To-Ma-Te   news   distanziert   sich von dem Inhalt der Pressemitteilungen. Artikel die Sie ebenfalls interessieren könnten: Wirksame Darmreinigung für bessere Gesundheit, Vitalität und Energie >>> Nach dem Fasten Ballaststoffe >>> Ballaststoffe binden Umweltgifte >>> 10 Billionen Lebewesen beeinflussen den Börsenkurs Ihrer Gesundheit >>> Tabuthema   Verstopfung   -   Heilpilze   können   eine   wirksame   Unterstützung   bei chronisch trägem Darm sein >>>          
Wie steht es um Ihre Ernährung? Erhalten Sie täglich ausreichend Vitalstoffe? Für   allgemeines   Wohlbefinden   und   tägliche   Leistungs-fähigkeit   muss   der Körper   in   optimalem   Maße   mit   essenziellen   Vitaminen,   Mineralstoffen   und Spurenelementen   versorgt   werden.   Deshalb   ist   es   wichtig,   ihn   täglich   mit diesen      lebenswichtigen      Substanzen      zu      versorgen.      Durch      eine ausgewogene      Ernährung      wird      dem      Organismus      eine      optimale Nährstoffkombination   zugeführt.   Leider   fehlt   vielen   Menschen   oft   entweder die Zeit oder .... Mehr dazu lesen Warum den Körper mit verschiedenen Ballaststoffen reinigen? Wenn         der         Körper         routinemäßig         gereinigt         wird,         wird         damit         die     allgemeine         Gesundheit         sowie         die         Gesundheit         des         Dickdarms   unterstützt.      Eine      Mischung      aus                  verschiedenen,            qualitativ      hochwertigen,                     löslichen                     und                     unlöslichen   Ballaststoffen,   sowie wertvollen        Kräuter-konzentraten                 und        synergistisch            wirkenden,    nützlichen         Mikroflora         (   Probiotics)          kann         dabei         helfen.         Zusammen      sorgen         die         Inhaltstoffe         für         die      Erhaltung            einer            gesunden   Dickdarm-Ökologie               und            des      saueralkalischen   Gleichgewichts    des     Darmtraktes.         Die         Transportzeit         der         verdauten         Nahrung         zum   Dickdarm       wird            auf            einem            gesunden            Verhältnis            gehalten            und      der      Stuhlgang             unterstützt.         Eine         Diät         reich         an         Obst,         Gemüse      und      anderer            Vollwertkost,               kombiniert               mit               einer               derartigen     Mischung,            unterstützt            den            Selbstreinigungsprozess               des      Körpers      und         die         Gesundheit         des         Dickdarms,         sowie         den         sich      bereits         im      normalen   Bereich   befindlichen   Cholesterinspiegel.  Mehr dazu l esen
Vor den Nahrungsergänzungsmitteln kommt die Darmreinigung
Schon bei facebook besucht? Darmreinigung - Entschlacken - Entgiften - Entsäuern Die   Fähigkeit   unseres   Körpers   zur   Verarbeitung   von   Abfallstoffen   spielt eine wichtige Rolle für unser allgemeines Wohlbefinden Ferien für den Darm Darmreinigung & -Darmsanierung mit Vital99plus Fastenwandern Mit   Fastenwanderleiter   und   Gesundheitsberater   Andre   Restau   unterwegs auf     Korsika,     La     Palma,     Lanzarote,     Mallorca,     Sardinien,     Elba     u.a. Früchtefasten,    Saftfasten,    Suppenfasten,    Vitalfasten,    Buchingerfasten, Basenfasten Sehr beliebt Hilfe bei Verstopfung und Darmträgheit Auf natürliche Weise zu einer vitalen Verdauung finden
HOME    Site-Map   Kontakt     Impressum    Datenschutz
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse   an,   damit   wir   Ihre   Nachricht beantworten können. Die Antwort und Ihr Name werden hier nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen:  
copyright   ©    To-Ma-Te News  1997 - 2017
Immer aktuell per Email informiert werden To-Ma-Te news Newsletter gratis anfordern!
Ist         der         Darm         nicht         ausreichend aufnahmefähig      verschwinden      die      guten Vitalstoffe oft größtenteils ungenutzt im WC (to-ma-te     news)     -     Hamburg     -     Ohne     eine vorangegangene     Darmreinigung     oder     sogar Darmsanierung     macht     die     Einnahme     teurer Nahrungsergänzungsmittel oftmals wenig Sinn. Wenn   man   sich   schlau   gemacht   hat   und   zu   der Erkenntnis        gekommen        ist,        das        eine Nahrungsergänzung    mit    Vitalstoffen    nicht    nur ratsam,   sondern   auch   hilfreich   ist,   dann   sollte gleich       zu       Beginn       eine       Darmreinigung vorgenommen   werden   um   nicht   einen   Teil   des ausgegebene   Geldes   wirkungslos   verpuffen   zu lassen. Warum dies nötig ist?   Weil   durch   jahrelange   Einnahme   von   moderner Zivilisationskost      die      Darmzotten      und      das Darmsystem   gelitten   haben   und   in   ihrer   Funktion nur      noch      eingeschränkt      wirken.      Verklebte Darmzotten        können        nun        einmal        den Nahrungsbrei    nicht    vollständig    "durchkämmen" und   die   enthaltenen   Vitalstoffe   herausfiltern,   was die   Aufnahme    von    Nährstoffen    erschwert    oder unmöglich macht. Schon    Nostradamus    wie    in    seinen    kontrovers diskutierten    Werken    darauf    hin,    das    eine    Zeit kommt   in   der   die   Menschen   an   mit   Bergen   von Essen beladenen Tischen verhungern werden. ....   und   harte   Kotsteine,   die   sich   in   Nischen   und Taschen   des   Darms   ablagern   und   schliesslich   zu Aussackungen   des   Darmes   oder   schlimmerem führen      können      sind      auch      nicht      gerade vitalitätsfördernd. Wenn   man   also   sich   und   seinem   Körper   etwas Gutes   gönnen   will,   sollte   man   nicht   einfach   nur ein    paar    Nahrungsergänzungsmittel    verzehren, sondern   den   Verdauungstrakt   reinigen,   damit   die Darmzotten   Zeit   finden   sich   zu   regenerieren   und die Darmoberfläche sich zurückvergrößern kann. Die   Aufnahmefähigkeit   der   Nährstoffe/Vitalstoffe wird        erhöht        und        der        Einsatz        von Nahrungsergänzungen macht Sinn. Bereits    nach    einer    guten    Darmreinigungskur oder     einer     intensiven     Fastenwanderwoche   fühlen   sich   viele   Menschen   wohler   und   spüren, dass sie mehr Energie haben. Für     eine     komplette     Darmsanierung     werden mehrere   "Zutaten"   benötigt,   deren   Namen   hier nicht    genannt    werden    sollen    (Anmerkung:   Auf Anfrage   per   e-mail   gebe   ich   gerne   Auskunft)   ich habe     diese     auf     verschiedenen     Seminaren, Kursen    und    Fastenwochen    kennengelernt    und selbst getestet. Die   Dauer   der   Reinigung   beträgt   ca.   4   Wochen, es    muss    dabei    keinesfalls    gefastet    werden, allerdings    unterstützt    eine    gesunde    Ernährung aus   viel   Obst,   Gemüse,   Salaten   und   Kräutern den Prozeß. Die     Ballaststoffe     in     dem     bereits     2001     von Barbara        Simonson        beschriebenen        und empfohlenen    Produkt    Colon    Fxxxxx    a    sorgen dafür,   dass   die   verdaute   Nahrung   in   adäquater Zeit    durch    den    Darm    transportiert    wird,    und erleichtern     die     natürliche     Entleerung.     Eine ausgeglichene   Ernährung   mit   Obst,   Gemüse   und anderen      vollwertigen      Nahrungsmitteln      hilft gemeinsam        mit        dieser        leistungsfähigen Nahrungsergänzung,          die          körpereigenen Reinigungsmechanismen               und               die Darmgesundheit         auf         einfache         Weise aufrechtzuerhalten       und       außerdem       einen Cholesterinspiegel   zu   unterstützen,   der   bereits im Normbereich liegt. Das       damals       beschriebene       Produkt       mit verschiedenen   Ballaststoffen   wurde   inzwischen optimiert   und   enthält   inzwischen   auch   Bentonit. Bentonit      ist      ein      pulverisierter      Lehm      aus Ablagerungen     verwitterter     Vulkanasche     und bildet      eine      weitere      Komponente      für      die Reinigung         in         dieser         leistungsfähigen Nahrungsergänzung.        Bentonit        wird        von Naturvölkern       in       der       ganzen       Welt       seit Jahrhunderten      zur      Reinigung      des      Darms angewandt. Mehr Informationen dazu? Pressekontakt: Thomas Tippler Goethestr 56 53113 Bonn e-mail: mail an Autor   Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   To-Ma- Te,       sondern       nur       der       jeweilige       Autor verantwortlich.    Haftungsausschluss    -    To-Ma-Te news     distanziert     sich     von     dem     Inhalt     der Pressemitteilungen. Artikel    die    Sie    ebenfalls    interessieren könnten: Wirksame         Darmreinigung         für         bessere Gesundheit, Vitalität und Energie >>> Nach dem Fasten Ballaststoffe >>> Ballaststoffe binden Umweltgifte >>> 10     Billionen     Lebewesen     beeinflussen     den Börsenkurs Ihrer Gesundheit >>> Tabuthema   Verstopfung   -   Heilpilze   können   eine wirksame    Unterstützung    bei    chronisch    trägem Darm sein >>>          
Warum den Körper mit verschiedenen Ballaststoffen reinigen? Wenn         der         Körper         routinemäßig         gereinigt      wird,         wird         damit         die      allgemeine         Gesundheit      sowie         die         Gesundheit         des         Dickdarms   unterstützt.   Eine   Mischung   aus         verschiedenen,     qualitativ               hochwertigen,                     löslichen                     und      unlöslichen      Ballaststoffen,      sowie      wertvollen      Kräuter-konzentraten                 und        synergistisch    wirkenden,               nützlichen               Mikroflora               ( Probiotics)          kann         dabei         helfen.         Zusammen      sorgen         die         Inhaltstoffe         für         die      Erhaltung      einer            gesunden            Dickdarm-Ökologie               und      des        saueralkalischen    Gleichgewichts     des    Darmtraktes.            Die            Transportzeit            der    verdauten         Nahrung         zum         Dickdarm       wird      auf            einem            gesunden            Verhältnis            gehalten      und            der      Stuhlgang             unterstützt.         Eine         Diät      reich         an         Obst,         Gemüse         und      anderer      Vollwertkost,               kombiniert               mit               einer   derartigen        Mischung,                unterstützt                den    Selbstreinigungsprozess               des      Körpers         und      die         Gesundheit         des         Dickdarms,         sowie         den      sich        bereits            im            normalen            Bereich    befindlichen   Cholesterinspiegel.  Mehr dazu lesen
Vor den Nahrungsergänzungsmitteln kommt die Darmreinigung
Schon bei facebook besucht? Darmreinigung    -    Entschlacken    -    Entgiften    - Entsäuern Die   Fähigkeit   unseres   Körpers   zur   Verarbeitung von   Abfallstoffen    spielt    eine    wichtige    Rolle    für unser allgemeines Wohlbefinden Ferien für den Darm Darmreinigung       &       -Darmsanierung       mit Vital99plus Fastenwandern Mit   Fastenwanderleiter   und   Gesundheitsberater Andre   Restau   unterwegs   auf   Korsika,   La   Palma, Lanzarote,      Mallorca,      Sardinien,      Elba      u.a. Früchtefasten,         Saftfasten,         Suppenfasten, Vitalfasten, Buchingerfasten, Basenfasten Sehr beliebt Hilfe bei Verstopfung und Darmträgheit Auf   natürliche   Weise   zu   einer   vitalen   Verdauung finden
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse an,   damit   wir   Ihre   Nachricht   beantworten   können. Die    Antwort     und     Ihr     Name     werden     hier     nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen:  
copyright   ©    To-Ma-Te News  1997 - 2017
To-Ma-Te news - Gute Nachrichten für einen vitalen Lebensstil!
HOME     Site MAP     Kontakt